FANDOM


The Fast and the Furious Tokyo Drift Wallpaper1

AllgemeinesBearbeiten

Sean Boswell ist ein junger High School-Absolvent aus den USA, der schon mehrmals wegen Verbrechen wie zu hoher Geschwindikeit mit seiner Mutter umgezogen ist, um dem Jugendknast zu entgehen. Er ist der Sohn eines US Army-Lieutnants, der in Tokyo lebt. Seit der Handlung von Tokyo Drift lebt auch Sean in Tokyo und ist mit seiner Freundin Neela zusammen. Er ist außerdem ein Freund von Han und Twinkie. Er ist ein eher ungeduldiger Typ, der manchmal unbeholfen wirkt, aber sich auch nicht zurückhält, wenn es gewalttätig zugeht. Er wird von Lucas Black gespielt.

VorgeschichteBearbeiten

Sean wuchs irgendwo in den USA auf, absolvierte die High School und fing an, sich für PS-überladene Muscle Cars zu interessieren. Seitdem verbringt er die meiste Zeit damit, an seinem Auto rumzuschraben und Geld damit zu verdienen, Rennen zu fahren. Seine Eltern leben auseinander seit Sean 3 Jahre alt ist, trotzdem haben sie nichts für seine Verbrechen übrig. Sean musste einige Male mit seiner Mutter umziehen, um dem Jugendknast zu entgehen. Deswegen hat er auch keinerlei Freunde und war schon immer ein Außenseiter.

The Fast and the Furious: Tokyo DriftBearbeiten

WagenBearbeiten

Gefahrene RennenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.